Archiv - was passierte bei den Saxon Kangaroos 2010

Bilanz 2010 - Ein erfolgreiches Jahr für die Saxon Kangaroos

18.10.2010

Bereits nach zehn Monaten können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurück blicken!

Wichtigster Wettkampf war die offene Sachsenmeisterschaft, die gemeinsam mit den Skippern der Bundesländer Thüringen und Brandenburg in Beelitz/Brandenburg durchgeführt wurde. Erneut erwiesen sich dabei unsere Mädchen der jüngsten SSV-Abteilung als Sachsen-Beste: Mit vier Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen konnten wir wieder an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen.

 

Zum „Tag der Sachsen 2010“ standen wir auf der Bühne des Landessportbundes unter anderem mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Stanilslaw Tillich. Beim anschließenden Festumzug konnten wir vor über 100.000 Schaulustigen skippen und waren dabei live im Mitteldeutschen Rundfunk zu sehen.

Bei der Initiative “Deutschland bewegt sich“, welche in Freiberg halt machte, gaben die wir das Startkommando im Auftaktprogramm. Zusammen mit den Oberbürgermeistern aus Freiberg und Brand-Erbisdorf sowie dem Weltsportstar Heike Drechsler zeigten wir was mit einem Seil möglich ist.

 

 

Zum „Rendezvous der Besten Showgruppen Sachsens“ erhielten die Mädchen und ihre Übungsleiter Steffen Böhme sowie Jens Matthes für ihren Showauftritt das Prädikat “Sehr gut”.

 

SkipperInnen weilten beim bundesweit größten Rope Skipping-Trainingscamp in Hessen. Außerdem waren wir beim Sommercamp in Beelitz und lernten unter internationaler Führung viel dazu. Selbst waren wir Gastgeber für ein mehrtägiges Trainingscamp in Brand-Erbisdorf.

Insgesamt haben sechs Sportlerinnen und Sportler die aktuelle Übungsleiterlizenz und kümmern sich um die ca. 25 aktiven SkipperInnen bei dreimaligem Training in der Woche. Zwei Mitglieder sind im Besitz der Lizenz für bundesweite Kampfrichtereinsätze und vier haben eine regionale Kampfrichterlizenz.

 

Unsere Homepage der Abteilung ist sehr aktuell und wird laufend mit Material durch Maria Rößger gestaltet. So kann man hier unter anderem nachlesen, dass 2010 die Rope SkipperInnen durch Showauftritte in Sachsen und erstmals auch in der Partnerstadt Jirkov/ Tschechien für Aufsehen gesorgt und den SSV 91 Brand-Erbisdorf repräsentiert haben.

Nun gilt es, die gewonnen Erfahrungen auch bundesweit bei Wettkämpfen und Auftritten zu zeigen.

 

Jens Matthes

Abt. Rope Skipping

SSV 91 Brand-Erbisdorf

Die Saxon Kangaroos beim Tag der Sachsen

05.09.2010

Als ein Höhepunkt in der 13jährigen Geschichte ist der Auftritt der Rope Skipper des SSV 91 Brand-Erbisdorf beim Sachsentag in Oelsnitz zu werten, denn zunächst standen die Mädchen gemeinsam mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Stanislav Tillich auf der Bühne des Landessportbundes und konnten sich vor einem großen Publikum präsentieren. Mit ihren Showelementen zeigten sie dem interessierten Publikum, dass sie das Niveau in ihrer Sportart in Sachsen deutlich bestimmen.

 

Danach ging es zum Festumzug, wo über 100000 Schaulustige dem Spektakel zusahen. Zusammen mit über 3600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zeigten die Brander Sportlerinnen die Vielfalt des Vereinslebens in Sachsens. Bereits bei 6 Festumzügen beim Sachsentag dabei, war ihnen diesmal das Glück hold und man fand sich plötzlich inmitten der Livesendung des Mitteldeutschen Rundfunks wieder. Moderatorin Katrin Huß ließ es sich nach der Vorstellung der modernen Trendsportart Rope Skipping nicht nehmen, ihre Fähigkeiten im Seil zu zeigen, umflankt von einigen Einlagen der SSV-Sportlerinnen.

Nach vier Kilometern Spaß waren sich die Mädchen um ihre Übungsleiter Steffen Böhme und Jens Matthes einig, die Brand Erbisdorfer Region und das Rope Skipping präsentiert zu haben. Auch wenn es sehr anstrengend war, diesen Tag werden sie so schnell nicht vergessen.

 

Weitere Bilder hier.

Auftritt mit Olympiasiegerin Heike Drechsler

20.08.2010

Mit der mehrfachen Olypiasiegerin und Weltmeisterin im Weitsprung Heike Drechsler hatten wir einen gemeinsamen Auftritt in Freiberg auf der Bühne am Untermarkt.

Wir zeigten bei der Aktion "Deutschland bewegt sich" unsere Show und ließen es uns nicht nehmen, den Weltsportstar und den Freiberger Oberbürgermeister Bernd Erwin Schramm ins Rope zu locken.

 

weitere Bilder hier.

Spaß in den Ostercamps

06.04. - 09.04.2010

Ostercamp in Rüsselsheim
Ostercamp in Rüsselsheim

 

 

Dieses Jahr waren in den Osterferien gleich zwei Camps an denen wir erfolgreich teil genommen haben.

 

Während die "Großen" in Rüsselsheim zusammen mit internationalen Skippern trainierten, hatten die "Kleinen" die Dresdner der Aerobic- und Tanzwerkstatt zu Gast.

 

Ostercamp in Brand-Erbisdorf
Ostercamp in Brand-Erbisdorf

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei Sabine Franzka und ihren Rope Skipperinnen von der Aerobic- und Tanzwerkstatt aus Dresden bedanken.

 

Das gemeinsame Training in den Osterferien hatt allen unendlich viel Spaß gemacht und beide Teams konnten voneinander profitieren. Bei Freestylelementen, Wheels, Visitor, Long Rope, Speed und natürlich auch bei der Erarbeitung der Campformation waren die Fortschritte deutlich zu erkennen.

 

Danke, liebe Dresdner!

Weiter Bilder hier.

Erfolg bei der Landesmeisterschaft und im Landesfinale

17.01.2010

Die Kleinste ganz groß...
Die Kleinste ganz groß...

Mit vier Titeln bei der Sachsenmeisterschaft bzw. beim Sachsenfinale waren die Rope Skipperinnen des SSV 91 Brand-Erbisdorf am vergangenen Sonntag erneut erfolgreich. Die Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der SG Beelitz (Brandenburg) vorbildlich durchgeführt wurde, sah dabei eine Brander Mannschaft, die mit vielen kleinen Nachwuchssportlerinnen aufgestellt war.

NEWS

24.5.2018 Mitgliederversammlung des SSV - eine Auszeichnung für unseren Abteilungsleiter

Zeigt euren Freunden unsere Homepage!

 

Besucht auch unseren Verein

UPDATES

Änderungen im Wettkampfsystem

(Interner Bereich)

Aktuelle Videos:

Neues bei Saxon Skipper (Interner Bereich)

Besucherzähler

Zählung ab 01.01.2017

 

 11.339 Besucher

von 12/09 bis 12/16